PS-Fieber am Bodensee

TUNE IT! SAFE! auf der Tuning World Bodensee 2018

Die Tuning World Bodensee 2018 war wieder ein voller Erfolg. Neben mehr als 1.000 Fahrzeugen, über 200 Ausstellern, Tuning-Clubs und Miss Tuning-Kandidatinnen brachte das Rahmenprogramm der Tuning World Bodensee unter anderem mit der Drift-Area, einem Offroad-Parcours und einer spektakulären FMX-Show die Tuner-Herzen zum Höherschlagen.

Am Gemeinschaftsstand vom VDAT in der Halle B1 konnten alle Besucher zudem das aktuelle Kampagnenfahrzeug von TUNE IT! SAFE! bewundern: Den Golf R aus dem Haus OETTINGER. Dazu gab es auch wieder eine große Gewinnspiel-Aktion für die Club-Szene, das neue Magazin und den beliebten Tuning-Ratgeber – beides natürlich kostenlos. Die brandneue Ausgabe des TUNE IT! SAFE!-Magazins erschien auch in diesem Jahr wieder als 48 Seiten starkes Track & Safety Days-Sonderheft. Der 104 Seiten umfassende Tuning-Ratgeber präsentiert Tuning-Tipps im handlichen Pocket-Format.

Am ersten Messetag fand eine große Gewinnspiel-Aktion für die Club-Szene statt, bei der die amtierende MISS TUNING, Vanessa Schmitt, als Glücksfee fungierte. Etliche Tuning-Clubs folgten ihrer Einladung an den VDAT-Gemeinschaftsstand und manch einer konnte sich am Ende über hochwertige Preise freuen. Am Ende der Tuning World Bodensee stand eine neue Miss Tuning fest: Laura Fietzek aus Saarlouis vertritt 2018 die Tuning-Branche bei Messen und Veranstaltungen in ganz Europa.

Zusätzlich standen an allen Messetagen Tuning-Experten verschiedener Prüf- und Überwachungsorganisationen, des VDAT e.V. sowie der Polizei interessierten Besuchern mit Rat und Tat zur Seite und konnten viele Tuning-Fragen klären.